Dr. Kaiser Logo
MenuStartseite
MenuPC-Wächter
MenuAdminDidakt
 Allgemeines
 Gesamtkonzept
 Funktionsbereiche
MenuMonitorschaltung
MenuSupport
MenuAngebot und Testmuster
MenuKontakt

PC-Wächter: zuverlässiger Schutz vor Manipulation und Viren
AdminDidakt
Funktionsbereiche

Computerschutz

Der PC-Wächter schützt die Computer zuverlässig vor Manipu-lationen und Viren. Gleichzeitig unterstützt er die bedienerlose Softwareverteilung.

Eine Beschreibung finden Sie hier:   Computerschutz

 


Benutzer- und Dateiverwaltung

Jeder Schüler und Lehrer erhält ein eigenes Benutzerkonto und ein persönliches Dateiverzeichnis. Dort kann er Arbeitsergebnisse spreichern. Zugriff ist von jedem Computer des Schulnetzes möglich. Zugang haben nur der jeweilige Nutzer, der unterrich-tende Lehrer und der Administrator. Die Lehrer- und Schülerdaten können Sie aus der vorhandenen Schulverwaltungssoftware importieren. Vorhandene Klassen- bzw. Kursstrukturen werden dabei übernommen.

Eine Beschreibung finden Sie hier:  Verwaltung

 


Kinder- und Jugendschutz im Internet

Mit dem wirksamen Internetfilter wird der § 11 des Jugend-medienschutz-Staatsvertrag erfüllt. Die URL-Liste enthält z.Z. 60 Millionen Internetserver mit 3,9 Milliarden einzelnen Webseiten und Bildern. Der Webkatalog enthält über 12.000 digitale Unterrichtsinhalte, sortiert nach Themen und Klassenstufen.

Eine Beschreibung finden Sie hier:  Kinder- und Jugendschutz


Unterrichtssteuerung

Lehrer erhalten umfangreiche Möglichkeiten den Unterricht am Computer zu gestalten. So ist es z.B. möglich:

- multimediale Inhalte auf die Schüler-Computer zu übertragen,

- Ergebnisse eines Schülers auf den anderen Monitoren zu zeigen,

- einzelne Schüler individuell zu unterstützen,

- das Internet gezielt einzusetzen,

- einzelne Anwendungen zu sperren oder freizugeben,

- Klassenarbeiten elektronisch zu verteilen und einzusammeln.

Eine Beschreibung finden Sie hier:  Unterrichtssteuerung

 


Softwareverteilung und Fernwartung

Die Softwareinstallation erfolgt bedienerlos über das Schulnetz. Der Administrator legt fest, welches Betriebssystem und welche Anwendungen installiert werden sollen. Ausserdem gibt er den Zeitpunkt vor.

 

Die richtigen Treiber für die vorhandene Hardware werden automatisch ausgewählt und installiert. Dadurch entsteht kein zusätzlicher Aufwand bei unterschiedlichen Computer-Konfigurationen.

 

Computer an unterschiedlichen Standorten können zentral administriert und betreut werden. Eine Beschreibung finden Sie hier:  Softwareverteilung



Dr. Kaiser Systemhaus GmbH :: Köpenicker Strasse 325 :: 12555 Berlin :: Tel. (030) 6576-2236 :: Fax 030) 6576-2238 :: info@dr-kaiser.de

(c) 2005 Bitmanufaktur: Diese Seite verwendet das Open Source Content Management System TYPO3.Letzte Änderung: 23.01.2007